Oliver Rank

Improvisation | Moderation | Schau- und Hörspiel

10.09.2021 – ReilEcke 11111100101

Wir schreiben das Jahr 11111100101.
1 oder 0, an oder aus, ja oder nein. So funktionieren Computer, Was einfach wirkt ist hochkomplex. Sie haben sich von einfachen Rechenmaschinen zu ganzen Haushalten organisierenden Mechanismen entwickelt. Menschen geben immer mehr Verantwortung ab und wechseln sogar, in Form eines Avatars, in neue Rollen. In Videospielen werden Welten kreiert, Kriege ausgetragen, wird sich verliebt und vieles mehr.
An dieses vielschichtige Genre wagen sich die Spieler*innen des Hörspiel auf Verlangen Kollektives ab dem 9. April 2021, rund um und im „hr.fleischer“ Kiosk am Reileck an fünf Terminen.
Verschiedene Computerspielfiguren finden sich unverhofft in einer neuen gemeinsamen Spielwelt wieder, gesteuert durch Ki Osk – einem Wesen ausserhalb der Spielwelt.
Was sich genau in der jeweiligen Folge ereignet, wird der Abend zeigen. Alles ist improvisiert und wird das Publikum, wie auch die Schauspieler,*innen gleichermaßen überraschen. Und selbstverständlich endet jede Folge mit einen Cliffhanger – wie sich das für eine richtige Seifenoper gehört.
Wann: 10.September 2021 um 20 Uhr
Wo: Kiosk am Reileck / Händelstrasse 1a / 06114 Halle (Saale)Kunst- und Projektraum hr.fleischer e.V.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 Oliver Rank

Thema von Anders Norén